Operation

Arthroskopie (Gelenkspiegelung)

Die Arthroskopie ist ein minimal-invasives Verfahren, das sowohl zu diagnostischen als auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt wird. Das auch als Gelenkspiegelung bezeichnete Verfahren gehört zu unseren Standardeingriffen.

Patienten profitieren von einer besonders schonenden Vorgehensweise, mit der Verletzungen oder Erkrankungen an praktisch allen Gelenken, wie dem Kniegelenk ebenso wie Ellbogen, Schulter- oder Sprunggelenk – risikoarm, sicher und in den meisten Fällen erfolgreich beheben werden können.

Dr. Jörg Haury und Dr. Frank Styra führen diese wenig belastenden Operationen ambulant wie stationär falls nötig innerhalb von 1-2 Tagen in unseren Partnerkliniken durch. 

01 02 03

Operation